Neuer Vorstand gewählt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Der EFUN-Vorstand konnte im Berichtszeitraum auf eine erfolgreiche Entwicklung verweisen.
Die umfassende Hinwendung zu allen Möglichkeiten des Einsatzes von Regenerativen Energien, bzw. der Verbesserung der Energie- Effizienz, findet auf der aktuellen EFUN-Webseite seinen Ausdruck.

Dabei hat sich die ganzheitliche energieautarke Entwicklung von städtischen Quartieren sowie gewerblichen Standorten als richtungsweisendes Herangehen bestätigt.
Ebenso wurden Fortschritte im kommunalen Energiemanagement erzielt und erste Dach-PVA gemeinsam mit der Stadtverwaltung Eisenach für die B-E-M eG i.G. vorbereitet.

Die Mitgliederversammlung dankte dem langjährigen Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Dr. Gerhard Hartman, für seinen aktiven Beitrag seit Gründung des EFUN e.V. und entsprach seinem Wunsch, aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für diese Funktion zu kandidieren.

Die Mitgliederversammlung schlug vor, ihn als "Ehren-Vorsitzenden" zu berufen.

Einstimmig wurde folgender Vorstand gewählt :

  • Vorstandsvorsitzender
    Herr Dipl.-Ing. (FH) Rolf Müller
  • Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden
    Herr Kurt Rose
  • Vorstand für PR und kommunales Energiemanagement
    Herr Dipl.- Ökonom Siegfried John
  • Schatzmeister
    Herr Dipl.-Ing. Andreas Weber